Amt für regionale Landesentwicklung

Für die Studiengänge „Angewandte Geodäsie“ und „Geoinformatik“ an der Jade Hochschule bieten die Ämter für regionale Landesentwicklung Qualifikationsmodelle an. Wir möchten Sie bereits während Ihres Studiums von unserer vielseitigen Arbeit begeistern und uns davon überzeugen, dass wir zueinander passen.

Wir bieten Ihnen u.a.:

  • - Fachliche Begleitung des Studiums im Rahmen von betrieblichen Praxisphasen,
  • - je nach Qualifizierungsmodell eine Praktikumsvergütung oder ein monatl. Entgelt,
  • - Unterstützung bei der Auswahl eines geeigneten Themas für die Bachelorarbeit,
  • - Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in der Niedersächsischen Verwaltung für Landentwicklung bei erfolgreichem Abschluss (mind. befriedigende Leistungen) des Studiums sowie insgesamt mindestens guten Praxisleistungen.

Wo finden die betrieblichen Praxisphasen statt?
Die Praxisbehörden in Niedersachsen sind die vier Ämter für regionale Landesentwicklung mit ihren Geschäftsstellen an insgesamt elf Standorten: Aurich, Braunschweig, Bremerhaven, Göttingen, Hildesheim, Lüneburg, Meppen, Oldenburg, Sulingen und Verden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir würden uns über Ihren Besuch am Informationsstand freuen.

Standort: Hauptgebäude, Lichthof